Lernen

Berufsorientierung (BO)

Die Reimer-Bull-Schule (RBS) in Marne führt sehr umfangreiche Berufsorientierungsmaßnahmen durch, die den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler gerecht werden. Hierbei werden BO-Maßnahmen erweitert und durchgeführte Maßnahmen reflektiert.

Die RBS nimmt beispielsweise an der Maßnahme zur Berufsorientierung „Bildungskette Süd“ teil. Dies ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Amt Marne-Nordsee und der Stadt Brunsbüttel. In diesem Zusammenhang werden verschiedene Workshops wie beispielsweise „Werde zum Lernprofi!“, „Bewerbungstraining“ oder „So funktioniert Lernen“ usw. angeboten.

Berufsorientierungsbüro BOB

BOB (311,9 KiB)

Schule und was dann?

Die Reimer-Bull-Schule in Marne hat eine vielseitige Berufsorientierung. Unter den folgenden Überschriften findet man nützliche Hinweise zu Beratungen, zu Bewerbungen und vieles mehr.

Portfolioarbeit - BO-Dokumentation

Portfolio (96,0 KiB)

Bewerbung (Lebenslauf, Anschreiben ...)

Bewerbung (203,3 KiB)

Bausteine der Berufsorientierung

Gelingende BO - eigene Planungshilfen

Gelingende BO (420,3 KiB)

Potenzialanalyse

Potenzialanalyse (195,7 KiB)

Abend der Berufe

Der "Abend der Berufe", der von Frau Ehrich organisiert wurde, wurde in diesem Jahr neu konzipiert und wurde zum vollen Erfolg, denn die Kooperationspartner sowie die regionalen Partner stellten verschiedene Ausbildungsberufe vor Ort vor, um Schülerinnen und Schülern den Einstieg in die Berufswelt zu erleichtern. Insgesamt drei Stunden hatten die RBS-ler Zeit, sich ein Bild des möglichen Berufes zu machen und Fragen zu stellen. Vielen Dank an dieser Stelle an alle unsere Partner. Zudem wurde eine weitere Kooperationsvereinbarung mit der Firma Friesenkrone geschlossen, um einerseits Praktika zu ermöglichen, andererseits Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen.

BO-Curriculum

Im Folgenden findet man das BO-Curriculum unserer Schule.