Schulleben

Besonderheiten

Die Reimer-Bull-Schule (RBS) in Marne hat viele Besonderheiten, die im Folgenden aufgelistet sind:

  • Orientierungsstufenhaus
  • LRS-Diagnostik und –Förderung
  • offener Ganztag (Sport, Hausaufgabenbetreuung, individuelles Lernen, umfangreiche Fördermaßnahmen, Betreuungsangebote)
  • SINUS (NaWi)
  • SHiB-GS (Binnendifferenzierung)
  • Stützpunktschule Fußball
  • sehr gute Kooperationen zu: Gymnasium Marne, Marner Turnverein (MTV), Schulträger (Amt-Marne-Nordsee), Betriebe
  • Teilnahme am Projekt „Niemanden zurücklassen!“ (Leseförderung GS, Sek.I, Mathematik)
  • aktive Schulsozialarbeit (Einzelfallhilfe, Prävention, offener Ganztag, Berufsorientierung)
  • pädagogisches Konzept (Lernen lernen)
  • viele Kooperationspartner (u.a. Bewerbungstraining, Projekte, Wahlpflichtunterricht (WPU)