Lernen - Gemeinschaftsschule (GEM)

Mittelstufe

Die Mittelstufe umfasst die Jahrgänge 7 bis 10. Hierbei geht es vor allem darum, die entwicklungspsychologischen Probleme der Jugendlichen zu meistern. Schülerinnen und Schüler werden gefördert und gefordert, damit Lern- und Disziplinprobleme abgeschwächt werden. Somit gelingt es, den Prozess der Persönlichkeits- und Identitätsbildung zu fördern und die Lernenden an selbstständiges Lernen heranzuführen. Die Lehrkräfte stehen dabei beratend und begleitend an der Seite der Schülerinnen und Schüler.

Koordiniert wird die Mittelstufe vom stellvertretenden Schulleiter, Herrn Jörg Hennings (Jg. 7-10), sowie vom Schulleiter, Herrn Björn Faupel (Jg. 9, 10 – Abschlüsse).