Schulleben

Offene Ganztagsschule

Die Reimer-Bull-Schule (RBS) in Marne ist eine „Offene Ganztagsschule“ (OGTS) mit verschiedenen und vielfältigen interessanten Angeboten.

Ganztagsschulen in Schleswig-Holstein sind in erster Linie Offene Ganztagsschulen. Sie und ihre Träger halten ein freiwilliges Angebot vor mit dem Ziel, die Bildungschancen junger Menschen zu erhöhen, deren individuelle Fähigkeiten und Neigungen zu fördern und Benachteiligungen abzubauen. Dazu beitragen sollen insbesondere die Zusammenarbeit von Schule und Jugendhilfe sowie die Kooperation von Schulen mit außerschulischen Kooperationspartnern.
Schulen, Schulträger, Eltern, Kooperationspartner können sich ebenso engagieren wie ehrenamtlich Tätige. Die verschiedenen Partner bringen sich ein und erweitern das schulische Kompetenzspektrum. Lehrkräfte arbeiten gemeinsam mit anderen Professionen daran, Unterricht und ergänzende Angebote unter dem Dach von Schule zusammen zu führen und entwickeln so eine neue Lehr- und Lernkultur.

Die „Offene Ganztagsschule" bietet ergänzend zum planmäßigen Unterricht Angebote außerhalb der Unterrichtszeit. Die Angebote umfassen zum Beispiel Hausaufgabenhilfe, Förder- und Fordermaßnahmen für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Bedarf und mit besonderen Begabungen, Angebote zur musisch-kulturellen Bildung und Erziehung, Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote, Angebote im Bereich der Umweltbildung (BNE), Projekte der Jugendhilfe, insbesondere der außerschulischen Jugendarbeit und der außerschulischen Bildung sowie berufsorientierende Angebote.

Die Teilnahme den Angeboten der „Offenen Ganztagsschule" ist freiwillig und steht allen Schülerinnen und Schülern der jeweiligen Schule offen. Die Anmeldung einer Schülerin und eines Schülers für die „Offene Ganztagsschule" (auch für Teile des Angebotes) ist dann für die Dauer von mindestens einem Schulhalbjahr verbindlich. Der Ganztagsschulbetrieb findet in geeigneten Räumen der Schule oder in anderen Räumen des Schulträgers oder in von diesem bezeichneten Räumen statt.
In „Offenen Ganztagsschulen" wird sichergestellt, dass die Schülerinnen und Schüler an den Tagen, an denen außerunterrichtliche Angebote stattfinden, ein Mittagessen in der Schule einnehmen können.

Ansprechpartner der OGTS an der RBS sind Frau Frenßen, Frau Kapell und Herr Kühl.

Nähere Informationen entnehmen Sie dem Flyer der Schule.