Schulleben - Besonderheiten

Projekt: SPO BO - Sport und Berufsorientierung

Das neu initiierte Projekt SPO BO verbindet Sport und Berufsorientierung für die Jahrgänge 9 und 10. Bei diesem Projekt werden diverse Sportaspekte in der Praxis umgesetzt: Sportabzeichen, Zusatzinteresse an Sport, Ausdauertraining (Coopertest) sowie Vorbereitung auf andere Sportprüfungen.

Das Projekt ist einzigartig und verbindet neben dem Spaß und dem sozialen Miteinander die Möglichkeit, Euch gezielt auf Sportaufnahmeprüfungen bei der Polizei, beim Zoll, beim Bundesgrenzschutz und der Universität vorzubereiten und gleichzeitig Zusatzqualifikationen zu erwerben.

Zusammen bieten die Reimer-Bull-Schule und das Gymnasium Marne Europaschule regelmäßig im Monat Übungstermine an. Betreut wird das Angebot von Sportlehrerinnen und Sportlehrern beider Schulen.

Was?

Allgemeine Vorbereitung auf Sportaufnahmeprüfungen verschiedener Art. Die Inhalte werden individuell abgestimmt.

Wer?

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9, 10, E, Q1 und Q2.

Wann?

Ab September 2018 jeden zweiten Dienstag in der 7. und 8. Stunde.

04.09.2018

18.09.2018

30.10.2018

13.11.2018

27.11.2018

11.12.2018

Deutsches Sportabzeichen 2019

DOSB Tabelle Jugendliche (203,6 KiB)